Die neusten Plugins der Kalenderwoche 15

Ungefähre Lesezeit:1Minute, 53Sekunden

Die neusten Plugins der Kalenderwoche 15 gibt es jetzt im Shopware Community Store!

Die neusten Plugins der Kalenderwoche 15 gibt es jetzt im Shopware Community Store!

 

Motivation, Checkout, Absprung

Die letzten Schritte sind immer die schwersten und der letzte Klick auf „jetzt bestellen“ stellt immer noch eine große Hürde für so manchen Kunden dar. Die Auswahl der Plugins, die wir Ihnen aus den neusten Plugins der Kalenderwoche 15 vorstellen möchten, fokussiert genau diese Problematik und versucht durch Emotionalität und Suggestion die Motivation des Kunden auch auf den letzten Metern aufrecht zu erhalten. Mit welchen Plugins Sie Ihren Bestellabschluss so modifizieren, dass ein Absprung potentieller Kunden auf den Checkout Seiten nahezu ausgeschlossen ist, erfahren Sie hier.

 

Emotionaler Bestellabschluss

Ganz im Sinne von Shopware dachte wohl auch die Firma „netzperfekt“ bei der Entwicklung des neuen Plugins „Emotionaler Bestellabschluss“. Denn frei nach dem Shopware-Slogan „Emotional Shopping“ kreierte das Unternehmen eine Shopware-Erweiterung, bei der die Leidenschaft auch über den Einkauf hinaus weitergetragen wird.

Auch nach dem eigentlichen Einkauf soll der Kunde das Gefühl haben, dass die Kaufentscheidung richtig war, schreibt „netzperfekt“ in der Erklärung zu ihrem Plugin im Community Store. Dafür reiche die Kaufabwicklung, wie sie von Shopware von Haus aus angeboten werde, nicht aus. Mit dem Plugin lässt sich die Kaufabwicklungsseite mit frei gewählten Bilder aufpeppen, oder mit einem Text ergänzen. Dazu können sie eine beliebige Einkaufswelt/Landingpage nutzen oder die Lieferadresse in ein Bild hineinrendern. Das Plugin ist dabei natürlich auch subshop-fähig und kostet bis zum 30.4. noch 29,00€ im Shopware Community Store. Den Link zum Plugin „Emotionaler Bestellabschluss“ finden Sie hier.

 

Checkout Boost

Dass viele Kunden kurz vor knapp vor dem Kauf zurückschrecken liege nach der Firma „sports-health“ an einem simplen und doch einleuchtenden Phänomen: Dem Vertrauen des Kunden in das Produkt. Dem soll künftig das Plugin „Checkout Boost“ Abhilfe schaffen. Mit der Erweiterung, so „sports-health“,  überzeugen Sie durch Testimonials auf der Checkout Seite des teuersten Produkts im Warenkorb dafür, dass der Kunde den letzten Anreiz zum Kaufen des Produkts erhält. Diese positive Bewertung des Produktes solle den Kunden letztlich zum Kauf animieren. Das Plugin gibt es noch bis zum 20.4. reduziert für 44,96€ im Community Store. Den Link zum Plugin finden Sie hier!

 

 

 

StoreCockpit

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Anzeige